Allgemeine Geschäftsbedingungen für geführte Wanderungen des Veranstalters „nachtsimwald – Dr. Roland Greiner“

Für die durch „nachtsimwald – Dr. Roland Greiner“ veranstalteten Führungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Veranstaltungsteilnehmer und “nachtsimwald – Dr. Roland Greiner” (nachfolgend “nachtsimwald”). Bei der Buchung einer durch “nachtsimwald” durchgeführten Veranstaltung erkennen Sie und die von Ihnen angemeldeten Personen diese AGB verbindlich an.

  1. Vertragsgegenstand
    “nachtsimwald” führt Führungen im Raum Regensburg und in benachbarten Regionen durch. Es handelt sich hierbei um mehrtägige Wanderungen mit Übernachtung unter freiem Himmel.
  2. Abschluss des Vertrages
    Der Vertrag kommt in der Regel mit der Buchungsbestätigung durch “nachtsimwald” nach Buchung durch den Teilnehmer zustande. Die Buchung erfolgt durch Zusendung des ausgefüllten Buchungsformulars an “nachtsimwald”. Es gelten nur schriftlich bestätigte Buchungen als gebucht. Kinder unter 15 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an Veranstaltungen teilnehmen.
  3. Zahlungsbedingungen
    Nach Zustellung der Buchungsbestätigung ist innerhalb von fünf Tagen eine Anzahlung in Höhe von 50 % des vereinbarten Preises an “nachtsimwald” zu überweisen. Der Restbetrag ist spätestens zu Beginn der Veranstaltung in bar zu bezahlen, sofern dieser nicht bereits zuvor überwiesen wurde.
  4. Stornierung oder Umbuchung
    Bei einer Stornierung der Führung ist pro Person die nachfolgend festgelegte Stornogebühr zu zahlen:
    • bis 4 Tage vor Führungsbeginn: eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,- €
    • bis 1 Tag vor Führungsbeginn: 50% des Führungsentgelts
    • danach: 100% des Führungsentgelts.
      Alternativ kann der Kunde auch einen geeigneten Ersatzteilnehmer stellen. “nachtsimwald” kann dem Eintritt des Ersatzteilnehmers widersprechen, wenn dieser den Führungsanforderungen (siehe 7.) nicht genügt. Die Stornierung der Veranstaltung muss in Textform (schriftlich oder per E-Mail) erfolgen. Eine telefonische Stornierung ist nicht ausreichend. Auf Wunsch des Teilnehmers nimmt “nachtsimwald”, soweit möglich und durchführbar, bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine Umbuchung auf einen anderen Angebotstermin vor. Zu einem späteren Zeitpunkt ist eine Umbuchung nicht mehr möglich, es greift dann o.g. Gebührensatz.
  5. Rücktritt oder Kündigung seitens “nachtsimwald”
    Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl (siehe jeweils Angabe auf der Homepage) nicht erreicht, ist “nachtsimwald” berechtigt, die Führung bis zu 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In jedem Fall wird der Reiseteilnehmer unverzüglich informiert. Die eingezahlten Teilnahmekosten werden in voller Höhe zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche gegen “nachtsimwald” bestehen nicht.
  6. Höhere Gewalt
    Muss eine Führung aus nicht vorhersehbaren Gründen (höhere Gewalt, Witterungsbedingungen, etc.) kurzfristig abgesagt werden, wird der Kunde durch “nachtsimwald” so früh wie möglich benachrichtigt. In diesem Fall erfolgt nach Wahl des Kunden eine Gutschrift des Teilnehmerbeitrags für einen anderen Termin oder eine Auszahlung.
  7. Körperliche Voraussetzungen
    Der Teilnehmer muss zum Zeitpunkt der Veranstaltung über ausreichend Kondition und Trittsicherheit zur Bewältigung einer vier- bis 5-stündigen Waldwanderung verfügen. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen bei Wanderungen erfolgen grundsätzlich nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr, da solche Angaben nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen sind, sondern auch durch äußere Umstände (z.B. Witterungsbedingungen) stark beeinflusst werden. Personen, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, sind von der Teilnahme an Veranstaltungen ausgeschlossen. Ebenso Personen, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung an fieberhaften Erkrankungen leiden. Teilnehmer mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Epilepsie, Herz- und Kreislaufprobleme, Allergien) werden gebeten, “nachtsimwald” vor der Tour darüber zu informieren und entsprechende Medikamente mit sich zu führen.
  8. Ausrüstung
    Der Teilnehmer muss der Veranstaltung entsprechend ausgerüstet sein. Als entsprechende Ausrüstung gilt festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung. Bei ungenügender Kleidung (z.B. mangelhaftes Schuhwerk) hat “nachtsimawald” das Recht, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen. Einen Anspruch auf Kostenerstattung Umbuchung hat der Teilnehmer in diesem Fall nicht.
  9. Anspruch nicht genutzter Leistungen
    Nimmt der Kunde einzelne Teilleistungen, die ihm ordnungsgemäß angeboten wurden, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihm zuzurechnen sind (z.B. wegen vorzeitiger Rückreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen), hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung der Teilnahmekosten.
  10. Gewährleistung und Haftung von “nachtsimwald”
    Die Teilnahme an allen Veranstaltungen, insbesondere die Benutzung der auf der Führung genutzten Wander- und Forstwege, erfolgt ausnahmslos auf eigene Gefahr. Ebenso die Anreise zum Ausgangspunkt der Veranstaltung. Die vertragliche Haftung von “nachtsimwald” für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist beschränkt auf das dreifache Führungsentgelt, soweit ein Schaden dem Teilnehmer weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen oder beschränkt, soweit aufgrund internationaler Übereinkommen oder auf solchen beruhender gesetzlicher Vorschriften die Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist.
  11. Datenschutz
    Die im Zusammenhang mit der Buchung erfassten Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Angebots und zur Kundenbetreuung verwendet und dürfen insoweit gespeichert werden.
  12. Gerichtsstand
    Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, wird als Gerichtsstand der Sitz von “nachtsimwald” vereinbart.
  13. Rechtsgebiet
    Es gilt deutsches Recht.
  14. Unwirksamkeitsklausel
    Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Vereinbarung hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten Vereinbarung zur Folge.
  15. Kontaktadresse
    nachtsimwald – Dr. Roland Greiner
    Mittelweg 35
    93105 Tegernheim
    roland@nachtsimwald.de